So wohnt Deutschland – luxuriös, alternativ, kreativ, einzigartig

Kennen Sie das auch, dass Sie an Häusern vorbeigehen und sich fragen, wie es drinnen aussieht und wer da wohl wohnt? Aus dieser Idee haben wir das Format „wunderbar anders wohnen“ entwickelt. Es freut mich sehr, dass RTL sein Vertrauen in die Good Times setzt und die Sendung ab dem 18. Oktober montags bis freitags um 15:00 Uhr ausstrahlt.

Die 4 Wände von anderen

Wir zeigen in der Daytime die Vielfältigkeit der Wohnkultur. Wie leben Reiche, Menschen mit alternativen Lebensvorstellungen oder mit skurrilen Vorlieben? Da wären zum Beispiel eine beeindruckende Villa, ein Tiny House und ein Schiff oder eben auch ein ehemaliger Bahnhof, ein umgebauter Futtersilo oder eine frühere Autowerkstatt. Alles individuell gestaltete Orte, die Singles, Paare oder Familien ihr Zuhause nennen.

Einschätzungen von Wohnexperten

Ich glaube an einen erfolgreichen Start der neuen Sendung, da Wohnen ein aktuelles Topthema und für viele Menschen interessant ist. Unsere Fachjury besteht aus lauter hochmotivierten Expertinnen und Experten, die durch die unterschiedlichsten Wohnungen und Häuser geführt werden. Ihr Fachwissen bereichert das Format. Außerdem honoriert sie jeden Tag einen der Teilnehmenden mit einem Preisgeld. Somit ist „wunderbar anders wohnen“ nicht nur voller schöner Bilder und überraschender Momente, sondern bleibt auch stets spannend bis zum Ende.